Donnerstag, 21. September 2017

Wunderbarer Hasenbär


William Joyce

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Hardcover
288 Seiten - empfohlenes Lesealter: ab 7 Jahren - ISBN: 978-3-7373-5499-8 - 18,00€ - Sauerländer
Im geheimen Königreich der Kuscheltiere gibt es viele Geheimnisse. Wenn zum Beispiel ein Kind ein Kuscheltier zu seinem allerallerliebsten Kuscheltier ernennt, dann passiert etwas Magisches: Das Kuscheltier erwacht – von allen anderen unbemerkt – zum Leben, und die zwei werden für immer und ewig unzertrennliche Freunde. 
Ollie ist so ein Lieblingskuscheltier. Er und sein Junge Billy erleben gemeinsam jeden Tag die aufregendsten Abenteuer. Deshalb ist Billy untröstlich, als sein Ollie plötzlich spurlos verschwindet. Er spürt, dass der Hasenbär in großer Gefahr sein muss, und obwohl es Nacht ist und gegen alle Regeln verstößt, macht er sich auf den Weg, um Ollie zu retten. Und es höchste Zeit! Denn im gleichen Moment, nur zwei Kilometer entfernt, kämpft der kleine Hasenbär Ollie gegen eine ganze Armee von verbitterten, vergessenen Kuscheltieren, die ganz gelb vor Neid sind, weil sie niemand lieb hat. 

Noch nie war ein kleiner Junge so mutig, ein Hasenbär so tapfer und eine Rettungsaktion so spannend! 

Mit großartigen farbigen Illustrationen von William Joyce – ein moderner Klassiker für die ganze Familie, ein nostalgisches Heldenepos für ganz Kleine und für die Erwachsenen eine Erinnerung an die vergessenen Dinge der Kindheit




Amoklauf



Marieke Nijkamp

54 Minuten

Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe



  • Broschiert: 336 Seiten
  • Verlag: FISCHER FJB 
  • ISBN-13: 978-3841440167
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • 14,99€


Marieke Nijkamps packender Roman, der zum Riesenüberraschungserfolg in den USA wurde, behandelt ein brisantes Thema und wirkt wie ein Echo aktueller Ereignisse: Amok in der Schule. 

54 Minuten, die alles zerstören

Es passiert nicht viel im verschlafenen Opportunity, Alabama. Wie immer hält die Direktorin in der Aula der Highschool ihre Begrüßungsrede zum neuen Schulhalbjahr. Es ist dieselbe Ansprache wie in jedem Schulhalbjahr. Währenddessen sind zwei Schüler in das Büro der Schulleitung geschlichen, um Akten zu lesen. Draußen auf dem Sportgelände trainieren fünf Schüler und ihr Coach auf der Laufbahn für die neue Leichtathletiksaison. Wie immer ist die Rede der Dirketorin exakt um zehn Uhr zu Ende. Aber heute ist alles anders. 

Als Schüler und Lehrer die Aula verlassen wollen, kann man die Türen nicht mehr öffnen. Einer beginnt zu schießen. 
Tyler greift seine Schule an und macht alle fertig, die ihm unrecht getan haben. 
Aus der Sicht von vier Jugendlichen entfaltet sich der Amoklauf, bis die letzte Kugel verschossen ist.


Dienstag, 19. September 2017

Ein komplett "unperfekter" Plan


Ginny Moon hat einen Plan

Ginny Moon ist vierzehn Jahre alt, liebt Michael Jackson -- und wenn sie nicht jeden Morgen neun Trauben frühstücken kann, droht der Tag in einer Misere zu versinken. Bei ihren dritten Pflegeeltern hat sie endlich ein Zuhause gefunden. Andere wären jetzt glücklich. Aber Ginny versteht die Welt nach ihrer eigenen Logik. Ob ihre leibliche Mutter nun gemeingefährlich ist oder nicht: Ginny muss sie finden. Dafür nimmt sie nicht nur Verfolgungsjagden mit der Polizei und die eigene Entführung in Kauf, sondern muss auch lernen, dass sich das Leben manchmal nicht in ungeraden Zahlen fassen lässt …

  • Gebundene Ausgabe: 380 Seiten
  • Verlag: HarperCollins 
  • ISBN-13: 978-3959670999
  • Originaltitel: Forever Girl
  • 18,00€



Sonntag, 17. September 2017

Regionalkrimi Bielefeld Teil 3


Zwischen Schatten und Licht


Als er wieder zu sich kam, zitterte er vor Kälte. Die Insel aus Licht war verschwunden. Nur ein paar Sterne funkelten am Nachthimmel. Aber die Sterne wussten nichts von ihm.

Die gefeierte Jazz-Sängerin Marleen Seismo kehrt mit ihrer Band für ein Konzert in die alte Heimat Bielefeld zurück. Im ausverkauften Bunker Ulmenwall müssen die Fans aber miterleben, wie Marleen mitten auf der Bühne zusammenbricht. Die erfolgreiche, von allen verehrte Künstlerin wurde heimtückisch vergiftet.
Kommissarin Nina Tschöke und ihre Kollegen vom KK11 können sich vor Verdächtigen und möglichen Motiven gar nicht retten. Schnell stellt sich heraus, dass Marleens Ehe zerrüttet, ihre Band zerstritten und ehemalige Freunde von Neid und Missgunst zerfressen sind.
Einer der Zeugen ist ausgerechnet Ninas geistig behinderter Bruder Kai, der seit dem Abend im Bunker seltsam verstört wirkt. Zu spät erkennt Nina, dass sie etwas Entscheidendes übersehen hat …

ISBN: 9783954413898 | 370 Seiten  | 10,95€  |  KVB Verlag



Samstag, 16. September 2017

Amüsant, charmant und wenig Alptraumhaft



Walter Moers

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene NachtmahrRoman

Mit Illustrationen von Lydia Rode



Gebundenes Buch, Pappband mit SchutzumschlagISBN: 978-3-8135-0785-024,99€KNAUS



Eine traumhafte Liebesgeschichte und eine Reise durch das menschliche Gehirn als rasantes zamonisches Abenteuer

Prinzessin Dylia, die sich selbst „Prinzessin Insomnia“ nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Havarius Opal, wie sich der ebenso beängstigende wie sympathische Gnom vorstellt, kündigt an, die Prinzessin in den Wahnsinn treiben zu wollen. Vorher nimmt er die Prinzessin aber noch mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Denkens und Träumens, die für beide immer neue und überraschende Wendungen bereit hält, bis sie schließlich zum dunklen Herz der Nacht gelangen. Walter Moers erzählt dieses Märchen aus der zamonischen Spätromantik voller skurriler Charaktere mit der ihm eigenen Komik: spannend und anrührend zugleich.


Mittwoch, 13. September 2017

Inklusive Fernweh



Mark Lamprell: Via dell'Amore - Jede Liebe führt nach Rom

Gesamtspielzeit: 06:50:01
5 CDs • ISBN 978-3-8337-3777-0 - 20€ - GoyaLit by Jumbo Medien Verlag
Rom ist die Stadt der Liebe. Das hofft auch Alice, als sie nach Italien reist, um endlich etwas Verrücktes zu erleben. Meg und Alec sind seit Jahren verheiratet, doch im Alltag ist ihnen die Liebe abhandengekommen. In Rom verliebten sie sich einst unsterblich, doch kann diese Stadt sie auch wieder zueinander führen? Die beiden älteren Damen Constance und Lizzie möchten Constance' verstorbenem Ehemann Henry seinen Herzenswunsch erfüllen. Lizzie ahnt jedoch nichts von Constance' und Henrys wahrer Geschichte, die vor Jahrzehnten genau hier begann. Am Ende ist für jeden von ihnen nichts mehr, wie es war. Denn alle Wege führen nach Rom - und der ein oder andere vielleicht direkt ins Glück ...

Die gleichnamige Buchausgabe, aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger, ist im Blanvalet Verlag erschienen.


Montag, 11. September 2017

1536 Seiten blanker Horror - "Es" kehrt zurück


Stephen King

EsRoman

Taschenbuch, BroschurISBN: 978-3-453-50403-514,99€HEYNE

Ab 28. September 2017 im Kino!

In Derry, Maine, schlummert das Böse in der Kanalisation: Alle 28 Jahre wacht es auf und muss fressen. Jetzt taucht »Es« wieder empor. Sieben Freunde entschließen sich, dem Grauen entgegenzutreten und ein Ende zu setzen.

Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins.

»Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times


Samstag, 9. September 2017

Dieses Kribbeln im Bauch, das man niemals vergisst .......


Christine Fehér

Wie Brausepulver im Bauch

Mit Illustrationen von Daniela Bunge

Ab 9 Jahren


Gebundenes Buch, PappbandISBN: 978-3-570-16504-112,99€cbt

Ein bisschen peinlich und ziemlich schön

Eigentlich kann sie ihn nicht leiden, diesen Anselm (Spitzname: Amsel), der eine fiese Bemerkung macht, als Frieda eine Fünf in Mathe kassiert. Pah! Und doch gehen seine jeansblauen Augen Frieda nicht mehr aus dem Sinn. War es wohl sehr gemein, ihn als Nerd zu beschimpfen? Als Frieda ihrer großen Freundin Pia von Amsel erzählt, fragt die doch glatt, ob Frieda verliebt wäre. Verliebt?? Sie doch nicht! Oder doch? Auf jeden Fall hilft Frieda Amsel erst mal dabei, die Fahrradprüfung zu bestehen, und wird prompt von ihm zum Geburtstag eingeladen. Und als er auf einer Nachtwanderung ihre Hand nimmt, ist klar: Frieda und Amsel sind verliebt!


Donnerstag, 7. September 2017

Das Haus am See



Wulf Dorn

Die KinderThriller

Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-453-27094-716,99€HEYNE


Auf einer abgelegenen Bergstraße wird die völlig verstörte Laura Schrader aus den Trümmern eines Wagens geborgen. Im Kofferraum entdecken die Retter eine grausam entstellte Leiche. Als die Polizei den Psychologen Robert Winter hinzuzieht, wird dieser mit dem rätselhaftesten Fall seiner Karriere konfrontiert: Die Geschichte, die Laura Schrader ihm erzählt, klingt unglaublich. Doch irgendwo innerhalb dieses Wahnkonstrukts muss die Wahrheit verborgen sein. Je weiter Robert vordringt, desto mehr muss er erkennen, dass die Gefahr, vor der Laura Schrader warnt, weitaus erschreckender ist als jeder Wahn.



Sonntag, 3. September 2017

Auf der Suche nach Seelenverwandtschaft inmitten Venedigs Schönheit



Julie Heiland

Pearl – Liebe macht sterblich

Hardcover
empfohlenes Lesealter: ab 14 Jahren, 352 Seiten - ISBN: 978-3-8414-4017-4 - 16,99€ - Fischer FJB
Die ungestillte Sehnsucht nach Liebe macht sie unsterblich. Aber alles, was sie will, ist endlich zu lieben. 
„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“
Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?
Unendlich romantisch und absolut spannend – der neue phantastische Roman von Julie Heiland!


Samstag, 2. September 2017

THE HATE U GIVE - Geht regelrecht unter die Haut

Angie Thomas

The Hate U Give

Ab 14 Jahren


Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-570-16482-217,99€cbt

Weitere Ausgaben: eBook 



»Umwerfend und brillant, ein Klassiker!« Bestsellerautor John Green

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...



Donnerstag, 31. August 2017

Oberflächliche Spannung


Elizabeth Heathcote

In der TiefePsychothriller


Paperback, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-453-29202-4
14,99€
DIANA


Weitere Ausgaben: eBook 


Ihr Name war Zena. Tom macht kein Geheimnis aus seiner großen Liebe zu dieser Frau und hat Carmen alles erzählt. Wie er sich Hals über Kopf in Zena verliebte, wie er mit ihr das Ferienhaus am Strand kaufte. Und wie sie eines Nachmittags im Meer schwimmen ging und nie mehr zurückkehrte. Doch Zena ist Toms Vergangenheit, Carmen seine Zukunft. Davon ist Carmen überzeugt. Bis sie erfährt, dass er ihr ein entscheidendes Detail verschwiegen hat: Die Polizei hielt Zenas Tod für einen Mord – und verdächtigte Tom. Ist ihr Mann ein Mörder?


Dienstag, 29. August 2017

Lyrebird

Cecelia Ahern

So klingt dein Herz

Aus dem Englischen von Christine Strüh

480 Seiten - Paperback - ISBN: 978-3-8105-3027-1 - 14,99€ - Krüger
Eine verzaubernde, berührende Geschichte voller Gefühl und Phantasie, in der die ganze Welt und die Liebe erklingt. So einzigartig und überraschend, wie nur die junge Welt-Bestseller-Autorin Cecelia Ahern schreibt. 

Die junge Laura lebt im Verborgenen im Westen Irlands. Niemand weiß, dass sie eine ganz besondere Fähigkeit besitzt: Sie kann jede menschliche Stimme, alle Tiere und jedes Geräusch der Welt nachahmen. Als der Toningenieur Solomon im Wald auf Laura trifft, fühlt er sich sofort magisch von ihr angezogen. Doch auch Solomons Lebensgefährtin, die Regisseurin Bo, ist fasziniert: Sie möchte einen Film über die geheimnisvolle Laura drehen. Über Nacht findet sich Laura in unserer lauten, modernen Welt wieder. Kann ihre Gabe ihr dabei helfen, das Glück zu finden – und die Liebe?







Sonntag, 27. August 2017

Buchpost 7 / 2017 - Zuwachs im Buchregal


Hallöchen,

ich habe meinen letzten Buchpost im April verfasst, was mich soeben ein klein wenig erschreckt hat. Natürlich sind mehr Bücher in mein Regal eingezogen als hier bebildert, aber mir fehlte aufgrund meiner Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin einfach Zeit und Lust mich ausgiebig um meinen Blog zu kümmern. Es ist mitunter sehr anstrengend erstens eine Praxisintegrierte Ausbildung zu machen und zweitens auch noch zusätzlich Hausfrau, Mutter und Ehefrau zu sein. Ich musste meine Kräfte sorgfältig einsetzen, damit ich allem gerecht werde und daher verschoben sich meine Prioritäten auf meine Familie und meine Ausbildung. Ich bin nun im dritten Ausbildungsjahr angekommen und werde vielleicht noch weniger Zeit finden für Rezensionen oder anderem, aber irgendwann ist diese Wüstenzeit auch vorbei und ich kann wieder anderes Lesen als Fachbücher. Für mich lohnt sich diese Zeit definitiv, denn ich erlerne einen Beruf, der mich unglaublich zufriedenstellt. Ich liebe die Arbeit mit Menschen und ich bin tatsächlich jeden Tag dankbar zu arbeiten, wenn auch nur drei Tage in der Woche (die anderen beiden Tage sind leider Schule ☺), aber es gab noch keinen einzigen Tag in den letzten beiden Jahren, wo ich nicht gerne aufgestanden bin, um zur Arbeit zu fahren. Klingt total komisch, aber ich habe nun endlich meine Berufung gefunden und fühle mich unglaublich wohl dabei.


Ein weiterer Zeitfresser zur Zeit ist die Hochzeit meiner Tochter im Oktober, die von uns als Eltern mitgeplant wird. Ich bin also schon fleißig am Basteln und vorbereiten. was auch recht zeitaufwendig ist, mir aber sehr viel Freude bereitet. 



Ihr seht also, ich bin sehr eingespannt und werde bis Sommer 2018 alles was den Blog betrifft ein klein wenig ruhiger angehen lassen, was nicht heißt, dass es komplett still wird um "Mel Bücherwurm", sondern so wie auch schon in den letzten Monaten weniger Beiträge und Rezensionen. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Seid ganz lieb gegrüßt von Mel



Freitag, 25. August 2017

Ideal für Mädchen mit einem Drachenherz


Stephanie Burgis

Aventurine – Das Mädchen mit dem Drachenherz

Hardcover
Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier
320 Seiten - empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren - ISBN: 978-3-7373-4071-7 - 14,99€ - Fischer KJB
Ein starkes Mädchen mit dem Herzen eines Drachen
Drachenmädchen Aventurine verlässt heimlich die Höhle, um ihren Eltern zu beweisen, dass sie schon allein auf die Jagd gehen kann. Kaum draußen, landet sie in den Fängen eines Zauberers. Er verwandelt sie in ein Menschenmädchen! Plötzlich ist Aventurine klein und schutzlos, hat keinen schimmernden Schuppenpanzer mehr und keinen prächtigen Schwanz. Und Feuerspeien kann sie auch nicht mehr. Doch im Herzen bleibt Aventurine ein wilder Drache. Unerschrocken macht sie sich auf in die Welt der Menschen. Und dort findet sie etwas, was noch viel besser ist als Feuerspeien: Schokolade!

Mit Vignetten von Freya Hartas
Magisch glitzernder Einband mit roter und goldener Metallic-Folie



Donnerstag, 24. August 2017

Beängstigende Wahrheiten über Suggestion



John Boyne

Der Junge auf dem Berg

Hardcover
Aus dem Englischen von Ilse Layer
empfohlenes Lesealter: ab 12 Jahren - 304 Seiten - ISBN: 978-3-7373-4062-5 - 16,99€ - Fischer Verlage  
Seit über 10 Jahren ein Welterfolg: ›Der Junge im gestreiften Pyjama‹
Mit seinem neuen Roman kehrt John Boyne in das dunkelste Kapitel unserer Geschichte zurück.

Als Pierrot seine Eltern verliert, nimmt ihn seine Tante zu sich in den deutschen Haushalt, in dem sie Dienst tut. Aber dies ist keine gewöhnliche Zeit: Der zweite Weltkrieg steht unmittelbar bevor. Und es ist kein gewöhnliches Haus: Es ist der Berghof – Adolf Hitlers Sommerresidenz.
Schnell gerät der Junge unter den direkten Einfluss des charismatischen Führers. Um ihm seine Treue zu beweisen, ist er zu allem bereit – auch zum Verrat.

Ein brandaktuelles Buch in Zeiten des weltweiten Rechtsrucks.


Mittwoch, 23. August 2017

Offen und Direkt - Ein Hoch auf uns Mütter




Eine glückliche Mutter ist heute eine Provokation. Sie ist die selbstverständlich gelebte Weiblichkeit. Sie kann Leben schenken und Leben weitergeben. Birgit Kelle, Journalistin und Bestseller-Autorin, kennt dieses Mutterglück mit vier Kindern nur zu gut. Doch: Darf man einfach „nur“ Mutter sein? Wie lässt sich Mutterschaft inmitten einer Feminismus-Bewegung leben, die jahrelang dafür gekämpft hat, Frauen von diesem „Mythos“, von ihren Männern und auch von den Kindern zu befreien?
„Früher legten wir Karrieren auf Eis, um Kinder zu bekommen. Heute sollen wir unsere Eizellen auf Eis legen, um Karriere zu machen und unsere besten Jahre der Firma statt unseren Familien zu schenken“, stellt Birgit Kelle fest. „Aber entgegen jedem Mainstream sind wir immer noch da: Beherzte Mütter. Weibliche Frauen. Wir sind die wahre Avantgarde. Ohne uns kein Leben. Wir sind die Muttertiere – wir spielen keine austauschbare Rolle, wir sind nicht dekonstruierbar, wir sind. Gekommen, um zu bleiben. Wir hüten die Brut, wir verteidigen sie wie Löwinnen. Wir geben ihr Wurzeln und Flügel. Wir lieben sie. Es ist nicht rational, es ist. Wir sind Muttertiere bis zum letzten Atemzug. Und das machen wir gut so.“


Samstag, 19. August 2017

The Nowhere Man


Projekt Orphan

  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: HarperCollins 
  • ISBN-13: 978-3959671088
  • Originaltitel: The Nowhere Man
  • 14,99€


Evan Smoak ist der "Nowhere Man". Ein geflüsterter Name unter Kriminellen, den manche für einen Spuk halten. Er hilft denen, die keinen Ausweg mehr haben. Dies ist seine Art sich seine Menschlichkeit zu erhalten, nachdem er jahrelang unter dem Decknamen "Orphan X" im geheimen Auftrag der US-Regierung getötet hat. Während er einer Jugendlichen hilft, den Fängen eines Mädchenhändlerrings zu entkommen, wird er überwältigt und entführt. Jetzt muss Evan all sein Können aufbringen, um sich selber zu befreien, bevor es zu spät ist … Denn es gilt weiterhin sein 10. Gebot: Lasse niemals einen Unschuldigen sterben.
"Orphan X ist waffenfähiges Thrillermaterial eines modernen Meisters" 
The Guardian
"Spannung, die einen die ganze Nacht nägelkauend wach sein lässt." 
Harlan Coben
"Orphan X ist herausragend. Ein smarter, stylisher, state-of-the-art-Thriller." 
Washington Post


Mittwoch, 16. August 2017

"Liebe zwischen den Zeilen"




Liebe zwischen den ZeilenRoman

Taschenbuch, BroschurISBN: 978-3-453-35930-79,99€DIANA Verlag
"Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde." Jean Paul

Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …

»Ein großartiges Roman über die Kraft von Büchern und Geschichten.« The Sun on Sunday


Samstag, 12. August 2017

"Gute Fee"


Ella Simon

Das Leuchten einer SommernachtRoman

Taschenbuch, Klappenbroschur

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

ISBN: 978-3-442-48591-89,99€GOLDMANN


Lynne lässt Träume wahr werden: Ihre Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Ausgerechnet ein Wunsch entpuppt sich aber für sie selbst als Albtraum, denn plötzlich steht ihre Jugendliebe vor ihr: Reed Rivers war ein rebellischer Teenager, heute ist er ein umschwärmter Rugbystar, ein walisischer Nationalheld. Und er scheint den Tag nicht vergessen zu haben, an dem Lynne ihn sitzen ließ. Zum ersten Mal wünscht Lynne sich selbst etwas – nämlich dass Reed wieder aus ihrem ruhigen Leben verschwindet. Doch da ist auch die Erinnerung an leuchtende Sommernächte und das Gefühl, dass sie sich lange genug gegen die große Liebe gewehrt hat ...